Die 7-W-Fragen der Kriminalistik sind ein nützliches Hilfsmittel für Sie … denn es kann Ihre Checkliste sein …

… und als gelernter Diplom-Kriminalist war ich so frei, das nützliche kriminalistische Fachwissen auch in meine Sachwalter-Arbeit zu integrieren …

… denn wenn Sie planen, sich auf lange Zeit mit einem Produktpartner gemeinsam in ein Boot zu setzen, so ist dies in der freien  Marktwirtschaft nicht ohne Risiken … Einkommensschutz und Vermögensaufbau sind keine 0815-Produkte

… vergessen Sie also all die glitzernden Versprechungen der Werbe-Terroristen … nichts von diesem Flitter hilft Ihnen später, wenn Sie dann feststellen „ins Klosett gegriffen zu haben“ …

… konzentrieren Sie sich also ganz allein auf Ihren gesunden Menschenverstand, und treffen Sie ganz allein für sich die fundamentalen Entscheidungen … Sie sind alt genug! .. Sie schaffen das! …

… und das immer, BEVOR Sie sich mit einem Berater oder einen Vermittler an den Tisch setzen … legen Sie selbstbestimmt die Grundanforderungen an Ihre künftigen Partner fest … und lassen Sie sich nicht beirren …

WO

… also bei welcher Organisationsform soll ich meinen Produktpartner suchen …

VVaG – Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit – Kunden profitieren als Vereinsmitglieder

oder

AG – Aktiengesellschaft – Gewinnerzielung für die Aktionäre … vom Kunden finanziert

WEM

… vertraue ich bei Beratung und Produktvermittlung mehr …

Versicherungsmitarbeitern & Bankverkäufern – §§84 HGB – den Erfüllungsgehilfen der Banken &Versicherungen?

oder

einem Sachwalter – §§93 HGB – dem Interessenvertreter des Kunden gegenüber dem Versicherer?

WAS

… brachte in der Vergangenheit den Vermögenden Reichtum und Sicherheit …

Sachwert-Anlagen – Immobilien & Aktien & Gold & Unternehmensbeteiligungen

oder

Geldwert-Anlagen – Sparbücher & Festgeldanlagen & Tagesgeld & zinsbasierte Versicherungspolicen

WIE

… soll mein Vermögenskonto geführt werden …

… als Bankkonto – mit Ausgabeaufschlägen und Jahresgebührenabrechnung …

oder

… als Versicherungskonto – mit transparentem Kostenausweis via Produktinformationsblatt.

WANN

… will ich mit dem Vermögensaufbau beginnen …

Heute … mit dem Nachdenken darüber … und zeitnah mit der Produktwahl …

oder

Irgendwann in der Zukunft … Aufschieberitis kostet zwar Gewinn, ist aber nicht verboten … denn jeder ist seines Glückes Schmied ( oder auch nicht ) !

WOHIN

… sollen die Gewinne fließen …

… als Ausschüttung in die Urlaubskasse & für die Konsumwünsche

oder

… als Rücklagen-Aufbau – um den ZinsesZinsEffekt für mich arbeiten zu lassen?

WIEVIEL

… will ich eigentlich Monat für Monat für meine zukünftigen Ziele weglegen …

25 € – selbst ein Lehrling packt das locker, wenn er vom Sinn des Sparens überzeugt ist …

oder

250 € – das lohnt sich richtig … aber dann sollte kein Zahlungszwang im Vertrag sein!

Haben Sie mitgezählt? … 7 einfache Fragen … so leicht bringt man Ordnung in den Wust der Journalistenberatungen & Social-Media-Meinungen …

… schlafen Sie jetzt noch ein paar Nächte über diese von Ihnen festgelegten Anforderungen … und wenn Sie dann noch immer glauben das Richtige zu tun, dann lassen Sie sich von Nichts und Niemandem von Ihrem Weg abbringen … denn …

Ihre selbstgewählten 7 Kriterien ohne wenn und aber  … es ist eine kluge Entscheidung, wenn Sie auf alle Produktofferten mit NEIN reagieren, die nicht Ihrem Anforderungsprofil entsprechen!

Und deshalb sollten Sie von Zeit zu Zeit einen Update-Check vornehmen … gerade bei den Verträgen mit den hohen Monatsbeiträgen gibt es oft prüfenswerte Alternativen

… oder schicken Sie uns einfach Ihre Vorgaben

wir suchen dann den passenden Produktgeber für Sie

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen