Profi-Barometer & Sticker-Testat

Profi-Paket-Reiseschutz

Die Knackpunkte zu kennen  …

… das ist des Profis Kunst … und der Unterschied zur Journalisten-Beratung

… denn gerade im Bereich Reise-Schutz gibt es für Laien viele Stolpersteine …

… und deshalb ist Service-Qualität gerade hier unverzichtbar.

Doch Guter Rat muss heutzutage nicht teuer sein …

… und nur der Vollständigkeit halber möchten wir Sie an dieser Stelle kurz daran erinnern, Ihren Impfschutz-Status zu checken … Ihr Hausarzt wird Ihnen mit Sicherheit beratungstechnisch zur Seite stehen …

… doch nun zu unserem Metier …

Im Segment der Reise-Versicherungen

… gibt es eine enorme Vielfalt an Produktangeboten … 

… die existenziellen Risiken gilt es dabei immer zuerst bedenken … wer diese Faustformel beherzigt, der hat schon das Gros der möglichen echten Problemfelder im Blick …

… und deshalb haben wir unseren Diplom-Kriminalist gebeten, eine Check-Liste zur Fahndung auszuschreiben … 

… und hier ist das Ergebnis:

Haftpflichtschutz & Unfallschutz

… im Normalfall hat jeder Bürger diese Verträge im Bestand … der Reise-Anlass gibt Ihnen die Gelegenheit, beim Haftpflichtschutz einen Update-Check zu machen … und gerade bei der Unfallpolice gibt es oft interessante Potentiale für Kostensenkung

… beim Unfallschutz ist der Einbau einer Unfall-Krankenhaustagegeld-Ergänzung prüfenswert …

… ansonsten schützt die Standard-Deckung bei beiden Vertragsarten:

  • weltweit
  • rund um die Uhr
  • Beruf & Sport & Freizeit & Urlaub

… hier entstehen also für Sie im Normalfall keine neuen Kosten

Krankenversicherung

… für gesetzlich Versicherte ist eine Auslandsreise-Krankenversicherung aufgrund der fehlenden weltweiten Gültigkeit ein absolutes Muss … nicht nur außerhalb Europas … die Kosten für einen medizinisch notwendigen Rücktransport können enorm sein …

Krankenversicherungsschutz – beliebig viele Reisen – bis 56 Tage je Reise

Reise-Krankenversicherung bis zu 365 Tage

Reise-Krankenversicherung bis zu 5 Jahren

… und auch bei Privatversicherten besteht sehr oft  Kontrollbedarf

… viele preiswerte Basis-Tarife haben eingeschränkte Leistungen … also besser Rücksprache mit dem Profi Ihres Vertrauens oder dem Reise-Service des Versicherers halten …

Profi-Rat

Bei Auslandskrankenversicherungen werden oft keine  Gesundheitsfragen gestellt. Das macht es zwingend erforderlich, sich genau in den Versicherungbedingungen zu informieren, in welchen Fällen nicht geleistet wird … unser Diplom-Kriminalist  hat Ihnen hierfür mal mit Quick-Fahndung ein DEMO-Beispiel ausgewählt …

Leistungsfreiheit des Versicherers

Ein brennendes Haus kann man nicht mehr versichern … deshalb sollte bei teuren Risiko-Wahrscheinlichkeiten das Zipperlein in Deutschland vorab mit der eigenen Krankenkasse behoben werden, oder aber auf eine Auslandsreise besser verzichtet werden …

…. alternativ kann man natürlich in Eigenverantwortung auf eigenes Risiko die Reise antreten … gerade kerngesunde junge Menschen machen dies häufig, und leben dann  naiv oder bewußt z.B. mit dem Unfall-Risiko im Ausland …

… die Superschlauen verweisen an dieser Stelle gerne auf die eventuell bestehende Unfallversicherung, und verdrängen dabei, dass die Unfallpolice nur bei einer dauerhaften körperlichen Schädigung leistet … doch ( Gott sei dank ) verheilen die meisten Wunden nach Unfällen ohne Folgeschäden … und die Sparfüchse bleiben auf den Rechnungen für die Arztbehandlungen sitzen.

Ob die Pfennigfuchserei beim Gesundheitschutz dies wert ist, das zeigt sich wie bei allen Versicherungen immer im Ernstfall … doch dann muß sich das Cleverle immer an die eigene Nase fassen, und natürlich auch die eigene Privatschatulle anzapfen … wohl dem, der dann ein wohlgefülltes & gutverzinstes Sparkonto bereitgestellt hat.

Im Zweifelsfall zu einer konkreten Gesundheitskonstellation empfiehlt sich immer die Rücksprache mit dem Hausarzt … und der Profi Ihres Vertrauens hilft Ihnen dann bei der Kommunikation mit dem Versicherer … und das sollte immer erfolgen, bevor man den Vertrag eingeht … dann gibt es auch im Leistungsfall keine unliebsamen Überraschungen.

Mietwagen

… bei Top-KFZ-Tarifen ist das Thema innerhalb Europas kein Problem … mittels der Mallorca-Deckung sind Sie genauso wie bei Ihrem heimischen PKW abgesichert … also fix die Police kontrollieren

heikel wird das Thema außerhalb Europas … in vielen Ländern z.B. USA haben Sie äußerst geringe Deckungssummen … hier sollte man in jedem Fall eine Zusatzdeckung beim Vermieter oder in Eigenregie kostentechnisch einplanen …

USA-Auskunft-KFZ-Versicherer

Mietwagenschutz

Forderungsausfall-Deckung

… viele Menschen sparen sich das Geld für eine Rechtsschutzversicherung … doch spätestens seit der Thomas-Cook-Pleite

… sollte jedem klar sein, dass 19,90 € für einen Reise-Rechtsschutz gut investiertes Geld sind …

Achtung!!! … die Forderungsausfall-Deckung einer Privathaftpflichtversicherung ( sofern im Vertrag vorhanden ) greift erst, wenn ein Gericht die Schuldfrage zu Ihren Gunsten geklärt hat … und bis dahin entstehen Anwaltskosten und Gerichtskosten … egal ob Sie Recht bekommen oder nicht …

… doch der Reise-Rechtsschutz greift auch noch bei anderen Themen …

Einzeldeckung – Reise-Rechtsschutz

Rücktrittskosten

… insbesondere bei teuren Buchungen für Einzel-Reisen steht immer die Frage der krankheitsbedingten Verhinderung des Reiseantritts im Raum …

Preis-Prüfung für eine Reiserücktrittsversicherung

… sie sehen … es ist ein kurzes Zeit-Investment, dieses Thema abzuchecken …

Zusatz-Versicherungen

… und wenn Sie jetzt erfolgreich die existenziellen Themen abgeklärt haben, so können Sie bei Interesse auch gerne noch im Universum der …

… sonstigen Zusatz-Versicherungen …

… surfen … es gibt ja vielleicht noch einen Spezial-Bedarf bei Ihnen?

Dann bleibt eigentlich nur noch eine Frage zu klären …

… den Service zum Vertrag  gemäß Ihrer Auswahl bekommen Sie von uns … 

… und falls doch noch weitere Fragen entstanden sein sollten … der Profi steht jederzeit für Sie auf Direkt-Kontakt

… also eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten … was will man mehr …

Auf eine produktive Zusammenarbeit zu Ihrem Nutzen!

Unsere Kontaktdaten

Profi – Direkt – Profi

Bonus-Paket

Warum sollte ich gerade mit dem Herrn Schmidtchen zusammenarbeiten?

Braucht man eigentlich eine Privathaftpflichtversicherung?

Wie bekomme ich optimale Bauzinsen … der simple B & B & V -Trick?

BU-Vertrag … soll ich kaufen, oder mir das Geld sparen?

Wie kann ich sicher mein Geld vermehren?

Macht eine Rechtsschutzpolice überhaupt Sinn?

Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum