Profi-Barometer & Sticker-Testat

Profi-Paket KFZ-Schutz

Tut mir leid …

… an dieser Stelle gibt es ganz bewußt vom Profi keinen 0815– Do-it-yourself-Lösungsansatz …

… und das hat einen simplen Grund … am schnellsten erklärt man es mit einer einfachen und logischen Kausalkette

… die KFZ-Sparte hat die höchste Schadenwahrscheinlichkeit aller Branchen …

… und kein Versicherer kann mit aktiven Maßnahmen beeinflussen, ob seine Kunden bei den Schadenfällen dabei sind …

… die Schadenquote ist also eine jährlich wiederkehrende „Unfall-Lotterie“ mit ungewissem Ausgang …

Heute hui … und morgen pfui

… das kann Ihnen mit jedem KFZ-Versicherer passieren … liegt die Schadenquote zu hoch … dann müssen die Preise angehoben werden … und genauso kann nächstes Jahr alles wieder besser aussehen … dann kommen wieder die Rabatt-Lockungen in der Werbung …

… nur wenige Top-Anbieter schaffen es, durch eine kluge Annahme-Politik mittel- und langfristig stabile Preisquoten mit akzeptablen Preis-Leistungs-Verhältnis zu gewährleisten …

… doch Sie haben nun einmal mit Ihrem KFZ statistisch die höchste Wahrscheinlichkeit, jemals in Ihrem Leben den versicherungstechnischen Ernstfall zu erleben …

… deshalb ist Service-Qualität gerade hier unverzichtbar.

Durch die wechselnden Kostenverteilungen der realen Schadensquoten, müssen die Versicherer deshalb auch jedes Jahr die Karten neu mischen … wer letztes Jahr Top war, der muß dieses Jahr vielleicht schon mit einer saftigen Beitragsanpassung die strapazierten Konten stabilisieren …

… nur wenige KFZ-Spezial-Versicherer haben es in den letzten Jahrzehnten geschafft, ohne den Service kaputtzusparen, ein relativ günstiges Preis-Leistungsverhältnis zu gewährleisten … hier rekrutieren sich dann naturgemäß auch die 2 – 3 analysierten Favoriten der Profi-Gestaltungsempfehlungen

… wer also bewußt & gerne ein paar Euro mehr zu bezahlen bereit ist, der kann vom Sachwalter durch die jährlich neu zu verhandelnden Mandantenrabattierungen auch mit leistungsstarken Top-Tarifen im Preisniveau der Niedrigpreis-Favoriten gehalten werden …

… doch unabhängig davon haben Sie bei uns, schon aus prinzipiellen Gründen, immer die drei Wahlmöglichkeiten auf Zugriff …

Weg -1

… Sie gehen in Eigenregie auf Niedrigpreissuche via Vergleichsrechner

Check-24-Pro-KFZ-Quick-Check

Ino-24-KFZ-Vergleichsrechner

… wenn Sie auf diesen Portalen eigenverantwortlich einen Vertrag ordern, dann können wir für Sie den Vertragsservice gewährleisten … hier bitten wir aber zu beachten … wegen der häufigen Roboter-Telefone bei den Internet-Spezialisten kann dies nicht immer in der gewohnten Qualität wie beim Service-Versicherer erfolgen … dafür aber haben Sie als Ausgleich einen Preisvorteil für sich generiert …

… Roboter-Analyse-Systeme sind Weltmeister im Finden des billigsten Angebotes … die Tarifunterschiede muß sich der Interessent selbst erarbeiten … doch wenn Sie hier beim billigsten Vertrag zuschlagen sollten, dann lesen Sie bitte das Kleingedruckte gründlich … solange Sie nur die Haftpflicht versichern wollen, so ist diese Strategie akzeptabel … doch sobald Sie Kasko-Schutz wünschen, müssen Sie mit teils erheblichen Tarifunterschieden leben … denn kein Versicherer kann Top-Leistungsniveau mit Billigstpreisen refinanzieren … dies wäre der unweigerliche Ruin, sobald die „Unfall-Lotterie“ ins Kontor schlägt … fast jedes Jahr versucht es immer mal wieder ein Marktanbieter, und regelmäßig endet das Ganze mit einem Wechsel-Karussell für die Niedrigpreis-Fetischisten …

Weg -2

… alle Mandanten/innen mit Zugang zu Ihrem …

Papierfreien Vertragsordner

… können dort wahlweise, zusätzlich zum Weg-1,  den im System integrierten spezifischen Profi-KFZ-Vergleichsrechner für sich nutzen … sie haben hier die gleichen unvermeidbaren Chancen & Risiken wie bei einem offenen Vergleichsrechner im Internet, doch die Gesamtabwicklung ist verbraucherfreundlicher organisiert …

… denn dort bekommen Sie kostenfrei den Datenabgleich Ihres Vertrages mit ihrem Versicherer mitgeliefert … also ein Win-Win sofern Sie an papierfreier Vertragsverwaltung Interesse haben sollten …

… Roboter-Analyse-Systeme sind Weltmeister im Finden des billigsten Angebotes … die Tarifunterschiede muß sich der Interessent selbst erarbeiten … doch wenn Sie hier beim billigsten Vertrag zuschlagen sollten, dann lesen Sie bitte das Kleingedruckte gründlich … solange Sie nur die Haftpflicht versichern wollen, so ist diese Strategie akzeptabel … doch sobald Sie Kasko-Schutz wünschen, müssen Sie mit teils erhablichen Tarifunterschieden leben … denn kein Versicherer kann Top-Leistungsniveau mit Billigstpreisen refinanzieren … dies wäre der unweigerliche Ruin, sobald die „Unfall-Lotterie“ ins Kontor schlägt … jedes Jahr versucht es mal wieder ein Marktanbieter, und regelmäßig endet das Ganze mit einem Wechsel-Karussell für die Niedrigpreis-Fetischisten …

Weg -3

… Sie kontaktieren den Profi persönlich, und lassen sich den von uns aktuell anempfohlenen Top-Tarif mit Mandanten-Rabattierung individuell ausrechnen …

… wer diesen Weg wählt bekommt vom Profi den Niedrigpreisrechner, sofern gewünscht, als Zugabe mitgeliefert, denn wir wollen dass unsere Mandante/innen allseitig informiert sind … das erspart uns dann unproduktive Telefonate, wenn wieder mal ein Influencer im Blog seine Lainenmeinung zum Besten gegeben hat, oder der nächste Versicherungsvertreter einen Generalangriff startet …

… wissende Kunden sind nach unserer mehr als 30-jährigen Umgangserfahrung auch zumeist zufriedene Kunden … so einfach lautet unsere professionelle Marktbeobachtung, … denn Lügen haben kurze Beine … früher oder später erfährt via Internet heutzutage jeder alles … also vorher die Karten auf den Tisch, und die Fakten besprochen …

Die Knackpunkte zu kennen  … das ist des Profis Kunst … und der Unterschied zur Journalisten-Beratung …

Unsere Kontaktdaten

Profi – Direkt – Profi

Bonus-Paket

Warum sollte ich gerade mit dem Herrn Schmidtchen zusammenarbeiten?

Braucht man eigentlich eine Privathaftpflichtversicherung?

Wie bekomme ich optimale Bauzinsen … der simple B & B & V -Trick?

BU-Vertrag … soll ich kaufen, oder mir das Geld sparen?

Wie kann ich sicher mein Geld vermehren?

Macht eine Rechtsschutzpolice überhaupt Sinn?

Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum