Zur Niedrigpreissuche – Haftpflichtschutz

Der Albtraum jeder Mutter … das agile Kind und seine Unberechenbarkeiten …?

… und wenn es schief geht, dann haben die Eltern ein Leben ein erhebliches Kostenproblem … Kinder konnten noch keine gesetzlichen Renten-Ansprüche erwerben … das ganze bleibt auf dem Buckel der Eltern kleben … reichen dann 50.000 € oder auch 200.000 € aus einem mehr oder wenig zufällig abgeschlossenen Unfallversicherungsvertrag ?

Wann haben Sie zum letztenmal in Ihre eigene Police geschaut …?

… denn hier ist eines der lohnendsten Betätigungsfelder für Preis-Füchse … im Moment zahlen Sie den Betrag X pro Monat … und bekommen dafür … Wieviel bei Vollinvalidität? … Wenn Sie für das gleiche Geld bei einem günstigeren Anbieter 100.000 € mehr im Ernstfall bekommen könnten … Sie müßten ja mit dem Klammerbeutel gepudert sein, wenn Sie dann nicht aktiv werden würden …

Gerade bei Kinder-Policen ist das Ganze richtig lukrativ … das können Sie auch bequem ohne einen Vertreter auf der Couch kontrollieren … wir setzen Ihnen mal eine Bench-Mark

Ich denke mit einer halben Million Euro ist Ihnen im Ernstfall wesentlich  besser geholfen … oder wie sehen Sie das ?

… und damit wir uns hier richtig verstehen … wir wünschen Ihnen und Ihren Kinder Gesundheit bis ans Lebensende … das Geld für die Unfall-Police möge Jahr für Jahr „zum Fenster hinausgeschmissen sein“ … denn wer möchte schon die „Vorteile des Vertrages“ im Rollstuhl kennenlernen … doch leider geht es im Leben nicht immer so glimpflich ab

… und deshalb unterstützen wir Sie bei der Suche nach preiswerten Schutzmaßnahmen … Sie finden das gut? …

… na dann … Do-it-yourself mit einem eigenverantwortlichen Klick zur Profi – Gestaltungsempfehlung

alternativ

… können Sie den Sachwalter Ihres Vertrauens mit der Abwicklung Ihrer Wunschvorgaben beauftragen …