Ihr persönlicher Ansprechpartner

Es kommt nicht oft vor … doch gelegentlich erreichen uns auch solche ( bedauerlichen ) Nachrichten …

… in solchen Fällen zeigt es sich zumeist, ob die Konsultation von selbsternannten & zumeist anonymen „Experten“ aus dem Internet als Basis für die Entscheidungsfindung beim Versicherungskauf nutzbringend war … Beispiel gefällig für ein ähnlich gelagertes Thema?

… denn der Laie landet naturgemäß im Netz ganz schnell bei Niedrigpreis-Angeboten … und wer dann nicht das Kleingedruckte aufmerksam liest, der findet im späteren Vertrag ganz schnell die eine oder andere unvorteilhafte Klausel … welche aber juristisch völlig korrekt & transparent dem ( unbedarften ?) Kunden zum Kauf angeboten wurde …

Wer auf Nummer sicher gehen will, der sollte vor dem (möglichen) Schadensfall klug gehandelt haben …

… und sich beim Profi informiert haben, wie in der Praxis das freiwillige Schadensregulierungsverhalten der in der Auswahl stehenden Versicherungen bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen ist …

… unser Mandant jedenfalls folgte dem gesunden Menschenverstand, und hat sich vom Praktiker eine Anbieterempfehlung geben lassen … welche er dann auch befolgte … und so nahm die Geschichte für seine Familie noch ein erfreuliches Ende … für ihn eine frohe Botschaft in der Vorweihnachtszeit …