Profi-Barometer & Sticker-Testat

Kosten als Kontrollinstrument

Was nichts kostet, das ist auch nichts wert

… schon für unsere Großeltern war dies eine Binsenweisheit,

… doch in der Finanzdienstleistung hat man den Vorteil exakt nachrechnen zu können.

Dafür benötigt man juristisch verbindliche Informationen … welche per Gesetz dem Verbraucher bereits vor Vertragsabschluß mittels der VVG – konformen Komplettunterlagen übergeben werden müssen

  • Produktkosten
  • Vertriebskosten
  • Service-Kosten …

… alles transparent und nachvollziehbar offengelegt & frei verfügbar … sofern man sich dafür interessiert.

Kennen Sie eine solche Transparenz

… aus irgendeiner anderen Branche Ihres Konsum-Umfeldes?

Probieren Sie doch spaßeshalber mal die Kosten zu erfragen …

  • im Supermarkt, die Gewinn-Marge pro Produkt & en Detail? …
  • beim Autoverkäufer seinen Provisionsanteil? …
  • beim Fahrradhändler die Differenz zwischen Einkaufspreis und Verkaufspreis? …
  • beim Internet-Händler die Gewinnspanne beim Verkauf? …
  • usw. usw. …

Stirnrunzeln oder Lachkrämpfe beim Ansprechpartner … viel mehr werden Sie naturgemäß für Ihr Ansinnen wohl kaum ernten … und mal ehrlich … würden Sie auf Anfrage Ihrer Kollegen Ihren Lohnzettel am Schwarzen Brett Ihres Arbeitgebers aushängen?

Doch genau dies machen die von den selbsternannten „Verbraucherschützern“ gern gescholtenen „ach so bösen“ professionellen MarktteilnehmerTag für Tag … und bei jedem Kunden ohne Ansehen der Person … egal ob Millionär oder Hartz-4-Empfänger, ein jeder spätere Produktkäufer wird bereits vorab umfassend informiert.

Die Frage lautet simpel & einfach immer …

Wofür sind Sie … ja genau Sie

… bereit Geld auszugeben?

Unser Diplom-Kriminalist hat für Sie eine  Aufstellung der typischen Arbeitsleistungen sowie der käuflich erwerbbaren Produktmerkmale im Umfeld von Finanzprodukten recherchiert …

… haken sie einfach ab …

Produktverwaltungskosten beim Produktgeber?

(  ) JA  (  ) NEIN

Vermittlungskosten beim Produktabwickler

(  ) JA  (  ) NEIN

Klausel-Zusatzleistungen zum Standardvertrag

(  ) JA  (  ) NEIN

Garantieleistungen über Sicherungssysteme

(  ) JA  (  ) NEIN

Bürokratiekosten für staatliche Fördergelder

(  ) JA  (  ) NEIN

Beratungskosten für Profi-Wissen

(  ) JA  (  ) NEIN

Lebenslange Renten-Garantie

(  ) JA  (  ) NEIN

Unterstützung bei der Schadenabwicklung

(  ) JA  (  ) NEIN

Papierfreier Vertragsordner

(  ) JA  (  ) NEIN

Rabattierungs-Service

(  ) JA  (  ) NEIN

… und wenn Sie uns jetzt diesen individuellen Anforderungskatalog zusenden …

Email

zusendung-dokumente@mail.de

Messenger

0170-471122

+++ Threema +++ WhatsApp +++ Signal +++ Telegram +++

… dann können wir Sie zeitnah informieren, ob Ihre Wunschkonfiguration produkttechnisch am Markt verfügbar ist.

Wenn Sie zusätzlich Geld ausgeben wollen für Beratungsleistungen ohne Produktvermittlung, so können Sie entsprechend frei wählen …

  • Gerichtlich zugelassene Versicherungsberater
  • Sachwalter mit Honorardienstleistungsangebot
  • vereinsrechtlich organisisierte Verbraucherzentralen

… es gibt hier keine Gebührenordnung wie bei den Kammerberufen ( Ärzte / Rechtsanwälte / Architekten ) … die Stundensätze sind aber zumeist via Website bzw. Kostenvoranschlag bei den jeweiligen Anbietern vorab abrufbar.

Wenn Sie danach im Endeffekt dann doch ein Produkt benötigen, so haben Sie zwar eine doppelte Kostenstruktur … doch für eine Zweitmeinung zur Selbstberuhigung kann dies im Einzelfall bei höherwertigen Produktgestaltungen sogar empfehlenswert sein.

Unsere Kontaktdaten

Profi – Direkt – Profi

Bonus-Paket

Warum sollte ich gerade mit dem Herrn Schmidtchen zusammenarbeiten?

Braucht man eigentlich eine Privathaftpflichtversicherung?

Wie bekomme ich optimale Bauzinsen … der simple B & B & V -Trick?

BU-Vertrag … soll ich kaufen, oder mir das Geld sparen?

Wie kann ich sicher mein Geld vermehren?

Macht eine Rechtsschutzpolice überhaupt Sinn?

Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum