In dieser Abteilung gibt`s mal Butter bei die Fische … ein Schmankerl für alle mit dem spitzen Bleistift … und mit Kenntnissen zum kleinen Einmaleins

Der Großschaden ist der Alptraum für jeden Fahrzeugbesitzer … ist mein Fahrzeug etwas wert, dann bekommt es auch einen Vollkasko-Schutz … hierbei sind 300 € Selbstbeteiligung bei Vollkasko  ein kluger Lösungsansatz für die Kostensenkung …

Wenn man eine höhere Selbstbeteiligung wählt, dann sinkt der Beitrag … was wäre, wenn man mit dem gesparten Geld den Selbstbehalt versichert … rechnet sich das ?

Versuch – 1 – 500 € Selbstbeteiligung

1.478 € – 1.449 € = 29 € Gewinn – 90 € Kosten = 61 € Minus

Hm ??? … das ist noch nicht der Burner!

Versuch – 2 – 1.000 € Selbstbeteiligung

1.478 € – 1.372 € = 106 € Gewinn -145 € Kosten = 39 € Minus

Langsam wird es interessant …

Versuch – 3 – 2.500 € Selbstbeteiligung

1.478 € – 1.177 € = 301 € Gewinn – 225 € Kosten = 76 € Effektivgewinn

Bei einem echten Großschaden muß ich die 2.500 € SB nicht bezahlen … und ich spare jedes Jahr 76 € … und damit kann ich einmal in 10 Jahren einen kleineren Schaden in Höhe von 760 € bezahlen …

Na … wenn das nichts ist … !!!

Apropos … wieviel Geld mußte ich eigentlich in den letzten 10 Jahren für Schadensregulierungen ausgeben?

Gestatten Sie mir an dieser Stelle ein kurzes Fazit zu diesem ( hoffentlich für Sie  interessanten ) Planspiel … dieses Modell ist nichts für Leute, die am laufenden Band Kleinschäden produzieren … für diejenigen aber , welche für den Ernstfall immer einen Notgroschen parat haben, ist diese Sache höchstinteressant … denn der Hauptvorteil für Sie besteht nicht in der jährlichen Kostenersparnis … wenn Sie Kleinschäden in Eigenregie bezahlen, dann vermeiden Sie vielmehr die Rabatt-Rückstufung

Rabattrückstufung in Prozent

… nehmen Sie doch einfach mal Ihre aktuelle KFZ-Prämienrechnung … dort finden Sie neben den zu bezahlenden rabattierten Kosten auch immer die 100%-Kostenquote des Vertrages … nicht erschrecken … rechnen Sie sich einfach mal emotionslos-wertfrei die Kosten für Ihren Vertrag aus mit den %-Zahlen nach der Rückstufung … sie werden die Kosten für eine clevere Selbstbeteiligung mit ganz anderen Augen betrachten!

Sie wünschen eine individuelle Kalkulation dieses Modells für Ihren aktuellen Vertrag? Schicken Sie uns einfach die 1-3 Seiten Ihrer Police mit den tarifierungsrelevanten Parametern … und schreiben Sie bitte in Ihre Email das Kennwort zum Rechenmodell:   COVOMO

PDF-Scan via Email: servicezentrum@mail.de

Foto-Scan via WhatsApp/Telegram/Threema/Signal: 0170-4171122

Sie bekommen als Bonus-Dienstleistung noch die Zusendung des für Sie vorprogrammierten Link zu Ihrem persönlichen Vergleichsrechner … Sie können dann in Ruhe bis zum 30.11. alle von Ihnen gewünschten Varianten in Eigenregie rechnen,

P.S. Sie könnten natürlich Ihre jährliche Kostenersparnis auch jederzeit in einen Rabattretter bei Ihrem KFZ-Versicherer investieren … das wäre mit Sicherheit eine clevere Überlegung!

PDF-Vorlage – Datenbedarf-KFZ-Vergleich

Ihnen hat dieser Profi-Tipp gefallen? … dann sollten Sie auch anderen Menschen helfen!

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen