Profi-Barometer & Sticker-Testat

Die 2€-10-Cent-Strategie … ohne Wenn und Aber

Wieviel Geld geben Sie pro Monat …

… für Zigaretten, „Gras “ oder „geistige“ Getränke aus?

Lassen Sie uns Unterkante rechnen … und einen AVATAR mal den Lastern frönen … 1-2 Schachteln + 2-3 Flaschen Wein pro Woche? … ich denke, egal wie konkret Sie aufgestellt sind … roundabout 50 € pro Monat gibt ein Jeder für diesen Genußzweck aus …

… und jetzt bitte keine Angst … wir wollen Ihnen jetzt nicht das Geld wegnehmen, damit irgendwelche schnöden Sparverträge bezahlt werden sollen … nach dem Vertreter-Motto … mit dem Fuffi zum Millionär in ferner Zukunft …

… denn wir gehören zu den Lieben 

… und gönnen Ihnen die Entspannung nach harter Arbeit von Herzen.

Wir fragen nur nach 2 € 10 Cent

… und die lassen sich mit Sicherheit mit dem Verzicht auf  ein paar Zigaretten pro Monat zugunsten Ihrer Gesundheit mit Sicherheit kostenneutral freischaufeln …

… und unser Diplom-Kriminalist wurde hierfür mit einer Spezial-Recherche in die Spur geschickt … als was könnte man mit 2 € 10 Cent pro Monat an Nützlichem auf dieser Welt refinanzieren?

Sie kennen unsere Profi-Strategien?

… für die verschiedenen Geschmäcker die passenden Lösungen

Rendite-Chance & Nervenkitzel

Die Vorteile der solidarischen Rente

Sicheres Sparen ohne Börsen-Schnick-Schnack

… doch all diese Strategien funktionieren nur, wenn man auch in der Lage ist Monat für Monat die Beiträge zu bezahlen … das Ganze platzt wie eine Seifenblase, sobald eine Schwere Krankheit Ihnen die Beine dauerhaft wegschlägt

… eine billige Unfallversicherung zahlt dann überhaupt nicht … auch die gesetzliche Rentenversicherung zahlt nur bei Erwerbsunfähigkeit … und selbst wenn man Gott sei Dank eine private Berufsunfähigkeitsrente besitzt, dann wird jeder Cent gebraucht, um den Lebensunterhalt zu gewährleisten … dann reicht das Geld nicht mehr zum Rentensparen!

Noch Fragen?

Eine professionell betreute Vermögensstrategie erkennen Sie immer daran, das für wenig Geld ein Schutzmodul eingebaut wurde … die Zauberformel lautet hier …

Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit

… dann zahlt der Versicherer bis zum Ende des Vertrages für Sie die 50? – 100? -200? € ihres geplanten Sparbeitrages … ich denke für diesen Zweck lohnt es mal darüber nachzudenken, ob …

2 € 10 Cent pro Monat

… vielleicht doch besser nicht für Zigaretten & Alkohol & Gras & Co.  ausgegeben werden … ein paar Schuhe weniger im Schrank pro Jahr erfüllen denselben Zweck.

Unser Geheim-Tipp dabei für Sie ...

… dieses Schutzmodul bekommen Sie beim Profi auch ohne Gesundheitsprüfung … also auch Menschen, welche beim Antrag auf eine Berufsunfähigkeitsrente abgelehnt worden sind , können hier vorsorgen.

Unsere Kontaktdaten

Profi – Direkt – Profi

Bonus-Paket

Warum sollte ich gerade mit dem Herrn Schmidtchen zusammenarbeiten?

Braucht man eigentlich eine Privathaftpflichtversicherung?

Wie bekomme ich optimale Bauzinsen … der simple B & B & V -Trick?

BU-Vertrag … soll ich kaufen, oder mir das Geld sparen?

Wie kann ich sicher mein Geld vermehren?

Macht eine Rechtsschutzpolice überhaupt Sinn?