Profi-Barometer & Sticker-Testat

Auslandsreisen bis zu einem Jahr … und länger

Die Auslandsreise-Krankenversicherung …

… für Touristen-Urlaub ist immer eine preiswerte Angelegenheit …

Touristen-Krankenversicherung für Reisen bis 50 Tage

… durch die Tagesbegrenzung auf 50 Tage pro Reise wird das Krankheitsrisiko statistisch eingeschränkt, zumal auch die meisten Touristen in abgesichertem Umfeld untergebracht sind …

… anders verhält es sich bei längeren privaten Individual –Auslandsreisen, welche häufig außerhalb der Touristen-Ressort stattfinden … hier steigt auch das Erkrankungsrisiko signifikant … sodaß wir hier auch mit höheren Preisen leben müssen, gerade bei älteren Menschen … an dieser Stelle mal eine DEMO für eine 4-Monate-Reise …

… sie sehen also … wenn Sie mit ca. 100€ pro Monat für einen hochwertigen Krankenschutz im Ausland planen, dann sind Sie auf der sicheren Seite … wenn Sie auf billigere Preise im Netz stoßen sollten, dann können wir nur dringendst raten, das Kleingedruckte im Vertrag zu lesen …

… aber das beste ist, Sie berechnen mal selbst das Ganze für Ihren eigenen konkreten Reisezeitraum … und wenn alles passt, dann können Sie auch selbst abschließen

… natürlich können wir Ihnen  auch helfen, wenn die Reise länger als ein Jahr dauern sollte …

mit diesem Link können Sie bis zu 5 Jahre Auslandskrankenschutz erlangen

… und falls Sie eine Pauschal-Reise mit einem konkreten Kaufpreis buchen wollen, dann sollten Sie auf jeden Fall unseren Vergleichsrechner nutzen …

… Scrollen Sie einfach vor bis zum Button – Langzeit-Reisende

… ich denke, wir konnten Ihnen helfen … dann bleibt uns nur noch, Ihnen einen tollen und erholsamen Urlaub zu wünschen …

Unsere Kontaktdaten

Profi – Direkt – Profi

Bonus-Paket

Warum sollte ich gerade mit dem Herrn Schmidtchen zusammenarbeiten?

Braucht man eigentlich eine Privathaftpflichtversicherung?

Wie bekomme ich optimale Bauzinsen … der simple B & B & V -Trick?

BU-Vertrag … soll ich kaufen, oder mir das Geld sparen?

Wieso können Billigverträge im realen Leben den Hausratschutz gefährden?

Wie kann ich sicher mein Geld vermehren?

Macht eine Rechtsschutzpolice überhaupt Sinn?