Profi-Barometer & Sticker-Testat

Profi-Tipps-2021

Welche Vorteile hat für Sie ein Sachwalter? …

… gegenüber den Call-Center-Beratern von Check-24 & Co ?… die leben ja auch nur vom provisonsbasierten Verkauf … und obendrein müssen Sie dort noch die teure Fernseh-Werbung mitfinanzieren.

Wir haben zur sachlichen Klärung dieser interessanten Frage unseren Diplom-Kriminalist gebeten, die objektiven Fakten mal zusammenzutragen …

1. Niemand muß beim Sachwalter auf die Check-24-Palette verzichten …

… überzeugen Sie sich mit einem Klick

… es ist eine etwas andere Optik … doch im technischen Hintergrund ist die gleiche Robotik im Einsatz … so kann man mit Profi-Know-How und  ohne Werbeeinblendungen stressfrei den oftmals nervigen Hotlines aus dem Wege gehen … und hat immer die direkten Kontaktzugänge im Schadensfall.

Ihr Ansprechpartner

2. … im Gegenteil …

… es stehen sogar noch mehr erstklassige Portale werbefrei auf Zugriff …

… auch hier genügt ein Klick ….

… und wie gewohnt mit persönlichem Vertragsservice, anstatt von ständig wechselnden Call-Center-Beratern bedient zu werden.

Ihr Ansprechpartner

3. … dazu gibt es für die Mandantschaft noch ein Schmankerl …

… mit dem Papierfreien Vertragsordner kann jeder Interessent, seine Vertragsübersicht effizient verwalten … und das auch mit Verträgen die nicht bei Herrn Schmidtchen in der Mandatsbetreuung stehen … sie können hier jederzeit auch eigenhändig Verträge einpflegen … alternativ können Sie bei fremdbetreuten Verträgen auch kostenfrei die Bestandsbetreuung an uns übergeben … dann bekommen wir vom Produktgeber DSGVO – konformen Zugang zu Ihren Vertragsdaten, und können Sie an von der Dateneinpflege entlasten

auf Wunsch können wir Ihnen auch die Synchronisation Ihrer Bestandsverträge mit Ihren Versicherern herstellen … das erweitert Ihren Informationszugang zusätzlich.

Hier werden auch die internen Profi-Vergleichsportale für Sie geöffnet …

… and last but not least  …

… der Profi versorgt, zusätzlich zur Versicherungspalette, die Mandantschaft auch noch mit erstklassigen Zinsangeboten für die Spartöpfe

Wie bekommt man gute Zinsen für den Notgroschen?

… und Sie können hier auch, sofern gewünscht völlig ohne Vermittlerkontakt, sich mittels Originalrechner des Produktgebers sich rechtverbindliche Angebote erstellen lassen … und servicegerecht besteht für Kaufinteressenten auch via Web-ID-Verfahren die Möglichkeit, sich nach dem Finden der Wunschgestaltung in Eigenregie eine Police erstellen lassen …

Vermögensaufbau für Selfmade-Akteure

… die dazugehörige Dokumenten-Verwaltung wird natürlich ebenfall papierfrei für Sie gewährleistet … Sie bekommen einen Portalzugang wie von Ihrem Girokonto gewohnt … nur das sich eben ab dem Tag-X Ihr Geld wieder mit 3-4% Zinsen p.a vermehren kann …

… und falls an der einen oder anderen Stelle noch etwas Hilfe benötigt werden sollte …

Rufen Sie einfach kurz durch

… und mit diesem Extra-Bonus können Sie im Rahmen der Robotik-Tools auf einen breit aufgestellten professionellen Informationszugriff vertrauen.

Ihr Ansprechpartner

Doch all das ist fast schon unwichtig …

… denn bei einem lizenzierten Versicherungsfachmann, und der muß ja nicht zwingend Schmidtchen heißen, haben Sie ( fast ) immer die Chance auf die wirklich wertvollen Tipps in den oft kniffligen Versicherungsfragen …

… nutzbringende Antworten … kurz & knapp & präzise …

… von Mensch zu Mensch … und über Jahre vertraut …

… das sind die eigentlichen Vorteile gegenüber den robotikbasierten Vertriebsformen …

…. denn wo die Check-24-Klicks einen nicht weiterbringen … dort helfen die lizenzierten   Sachwalter-Profis … mit den nutzbringenden Tipps aus Sicht der Praktiker

Wie schaut es mit der Service-Qualität der Produktgeber aus?

Gibt es kostenfreien Versicherungschutz?

Wie bekommt man Einkommensschutz ohne Risikoprüfung?

Wie kann man nachhaltig & effizient die laufenden Kosten im Depot senken?

Wie bekommt man mit Einlagengarantie noch Top-Zinsen für das Sparkonto?

Welche Fristen gibt es beim Lastschriftwiderspruch?

… in Deutschland ist vom Gesetzgeber die Art und Weise der Übergabe des  Arbeitslohnes an den Finanzdienstleister Ihrer Wahl  einheitlich organisiert …

… sie bekommen keine Rechnung gestellt … sondern die Kosten werden im Produktpreis ratierlich verrechnet … so entsteht immer die Suggestion der „kostenlosen Beratung“

… einzige Ausnahme ist der Honorar-Berater … dort ist es wie beim ( schlechten ) Anwalt … einmal die Klinke angefasst, und schon kommt die Rechnung …

… nur wenn man so „clever“ ist, sich beraten zu lassen, ohne zu kaufen … dann klappt es, sofern man auch einen passenden Deppen findet, der sich ausnutzen läßt … den Trick kennt man ja vom Media-Markt … Offline beraten lassen, und Online shoppen.

Die Beratungsleistung müssen Produktkäufer  immer automatisch bezahlen … egal ob Roboter-Einkauf oder Vertreter-Abschluß … also auch wenn überhaupt keine Beratung beim Check-24-Klicken stattgefunden hat … Sie können durch Beratungsverzicht keine Kosten sparen … der Preis der Ware-Know-How ist fest eingepreist, und bleibt gleich …

Sie bezahlen immer … nur bei der Online-Vertriebsform haften Sie selbst für die Produktwahl durch die geklickten Häkchen … die Internet-Profis können Ihnen so ziemlich jeden Schrott andrehen, ohne sich beim bösen Erwachen des Käufers persönlich dafür verantworten zu müssen …

 … und Sie finanzieren eben schwerpunktmäßig die Fernseh-Werbung … und natürlich die Provisionssäckel der Ihnen unbekannten Vermittler … diskutieren dürfen Sie dort mit ( oft schlecht ) bezahlten Angestellten, die nur im Rahmen des Ihnen Erlaubten entscheiden dürfen … wem`s gefällt, dem sei es gegönnt.

Und das ist der Unterschied zur inhabergeführten Apotheke … dort ist sich der Chef nicht zu fein, am Tresen den Kontakt zum Kunden zu pflegen …  also der medizinische Sachverstand auf Augenhöhe mit dem Patienten …

… denn mit jeder Versicherungsprämie … Monat für Monat … entrichten Sie ungefragt einen Honorar-Anteil für den Rahmen-Service zum Vertrag …

… doch es bleibt ein fairer Deal … denn Sie

… können im Gegenzug aktiv entscheiden, wem die Versicherer Ihrer Wahl den Arbeitslohn auf das Konto überweisen …

… sie müssen es halt nur dem Produktgeber mitteilen … das passiert bei Neuverträgen durch die Wahl der betreuenden Abwicklungsplattform, oder bei bestehenden Verträgen durch das Mandat an die Person Ihres Vertrauens

… und niemand muß hierfür Verträge wechseln, oder dafür Neuabschlüsse tätigen … Bestandsservice ist die Kernkompetenz eines jeden Sachwalters … beschnuppern Sie im persönlichen Gespräch Ihren künftigen Partner in Geldfragen, und erteilen Sie im bei Sympathie das Mandat … und ab sofort ist der Hotline-Alptraum beendet.

Waren Sie in der Vergangenheit mit Ihrem betreuenden Vermittler zufrieden? … dann sollte Sie diesem/er Kollegen/in auch die Treue halten … gute Leute sind heutzutag rar! …

… doch falls Sie unzufrieden mit der Vergangenheit sein sollten? … die Zukunft kann dann eigentlich nur besser werden …

… wir bewerben uns bei Ihnen lediglich mit unserem transparenten Webangebot um Ihr Mandat … und auch falls wir nicht zusammenkommen sollten, so wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie …

… alles Gute & Gesundheit & Schaffenskraft für 2021!

Unsere Kontaktdaten

Profi – Direkt – Profi

Bonus-Paket

Warum sollte ich gerade mit dem Herrn Schmidtchen zusammenarbeiten?

Braucht man eigentlich eine Privathaftpflichtversicherung?

Wie bekomme ich optimale Bauzinsen … der simple B & B & V -Trick?

BU-Vertrag … soll ich kaufen, oder mir das Geld sparen?

Wie kann ich sicher mein Geld vermehren?

Macht eine Rechtsschutzpolice überhaupt Sinn?