Wollen Sie Ihre Liebsten für den ( nicht zu wünschenden ) Ernstfall mit z.B. 200.000 € absichern …

… dann führt im Google-Zeitalter der erste Weg über die Internet-Portale …

… dort drängeln sich dann die üblichen Verdächtigen mit teuren Werbekosten nach vorne … aber die meisten Verbraucher wissen ja heutzutage, wer im Endeffekt dann dieses Köder-Bromborium refinanzieren muß …

… Check-24 als  Marktführer im Internet-Verkauf weist Ihnen auch sofort einen persönlichen Verkäufer zu … der Ihnen auch gerne beim Shoppen weiterer Produkte behilflich ist …

… und im Endeffekt bekommen Sie, nüchtern betrachtet, roboterbasierte Entscheidungsfindung & Callcenter-Service … die festangestellten Verkäufer werden von den Vorgaben der Vergleichsmaschinerie geleitet, und stehen als dauerhafte Ansprechpartner für die neugewonnenen Kunden nicht zur Verfügung … denn in der Folgezeit haben Sie bei Vertragsfragen wechselnde Ansprechpartner … die „heißgeliebten“ Telefon-Schleifen sind da noch der harmlosere Teil der schönen neuen Service-Welt …

… und der nächste Schritt auf dem Weg zur Roboter-Beratung ist schon auf Wege der Umsetzung …

… wer dies also genau so wünscht, der wird mit Sicherheit in diesem Mikrokosmos auch glücklich  …

Doch zum Glück hat man immer eine Wahlmöglichkeit im Leben …

… und die gleichen Produkte können Sie alternativ auch mit menschlichemIndividual-Service während der Vertragslaufzeit vom Profi bekommen … das ist vielen Menschen wichtig, die einen persönlichen Ansprechpartner auch während der Laufzeit des Vertrages wünschen … denn die Zukunft kann auch Veränderungen bringen …

… aber das Wichtigste … im Unterschied zum Webportal, wo Ihnen Ihnen der Roboter eine bestimmte Variante anempfiehlt, können Sie im Original-Rechner des Produktgebers selber variieren … und dank modernem Verbraucherrecht stellt jeder Anbieter auf diesem Wege auch alle Vertragsdokumenete gesetzeskonform vorab zu Verfügung … machen Sie sich bitte selbst ein Bild …

Hier können Sie geprüfte Qualität zum günstigen Preis in Eigenregie checken & bei Bedarf auch beantragen

Doch es gibt aber etwas, was den Menschen im Rahmen der webbasierten Verkaufsmaschinerie nicht aufgezeigt wird …

… wenn man schon Geld für einen Risiko-Vertrag ausgibt … dann kann man auch für Kleingeld existenziell wichtige Module andocken … wenn man alternativ später diesen Schutz im Einzelvertrag einkaufen wollte, dann wäre das Ganze wesentlich teurer … abgesehen, davon, dass manche dieser Modul-Leistungen im Einzelvertrag gar nicht erhältlich sind …

… als gelernter Diplom-Kriminalist habe ich mich mal für Sie auf die Fahndung begeben …

…. Na? Stutzig geworden? … manchmal zahlt man doch gerne etwas mehr für Airbag, Bremskraftverstärker & Spurassistent, wenn man im Gegenzug ein solides Fahrzeug bekommt … aber wie gesagt, auf den guten alten Trabbi lasse ich nichts kommen … zur damaligen Zeit war ich knapp bei Kasse, und konnte mir diese Extras noch nicht leisten …

…. wenn Sie sich also alternativ für die Profi-Gestaltung eines Todesfallschutzes interessieren, dann schicken Sie uns einfach eine Info zum gegoogelten Internet-Top-Angebot & Ihre Zusatzwünsche für die individuelle Sonderausstattung:

  • Messenger-Foto ( Threema / WhatsApp / Hoccer / Singanl / Telegram ): 0170-4171122
  • PDF-Scan: zusendung-dokumente@mail.de

… sie erhalten dann von uns den Profi-Vergleich auf Basis der exakt gleichen Vorgabedaten …

Also immer schön aufpassen beim Preise vergleichen … damit Sie nicht in dieÄpfel-Birnen-Falle tappen …