Die Schwarmintelligenz ist eine gute Sache … wenn die Anonymität des Internets nicht den Fake-Ganoven Tür und Tor öffnen würde …

… doch die meisten Menschen sind sich des Risikos der gefakten Bewertungen sehr wohl bewußt …

Quelle- Betrug mit 5 Sternen -Spiegel-29-2018

… wobei sich bei der hochqualifizierten Arbeit von  Ärzten & Rechtsanwälten & Sachwaltern & Anlageberatern noch die Frage stellt, inwieweit ein Laie eine „Bewertung“ abgeben kann … gute Ärzte haben oft bittere Medizin, die dafür aber hilft  … und diese Profis werden dann schlechter gewertet als die Quacksalber mit den „süßen Pillen“ oder den Placebos? …

… der fachliche Laie kann also eigentlich nur bestenfalls eine kompetetente Beurteilung abgeben zu den menschlichen Umgangsformen des konsultierten Profis … aber das ist ja auch schon mal was wert …