Ihr persönlicher Ansprechpartner

Nie waren die Zeiten für Sie so günstig …

Aber Anfang steht die nackte Mathematik für den künftigen Bauherren … und cleveres Rechnen lohnt sich!

Ihr Rechenzentrum… Klicken Sie bitte hier

Wozu raten die Verbraucherzentralen?

… das Vermeiden der klassischen Fehler ist der einfachste und preiswerteste Grundstock für Ihren Traum vom Eigenheim … an dieser Stelle finden man beim Googeln duch die Journalisten-Beratungen viele nützliche Tipps

Tippgeber – Interhyp

Tippgeber – Ratgeber Geld

Tippgeber – Immobilien-Scout-24

… trotz verlockender 100%-Finanzierung-Angebote sollte man als Bauherr immer für das nötige Kleingeld sorgen … Nebenkosten im Nachhinein sollten aus der Porto-Kasse geklärt werden … Nachfinanzierungen für Kleinkosten sind immer schwierig …

… Ihnen mangelt es im Moment noch am Eigenkapital? … oder Sie wollen sich eine finanzielle Rücklage schaffen? …

Dann ran an die Hausaufgaben … Klicken Sie bitte hier

… und wenn Ihnen Magerzinsen von 0,01 bis 1% p.a. für den kurzfristigen Sparbedarf zu wenig sind  …

… dann können Sie für Sparziele zwischen 2 und 15 Jahren mit flexiblen Sparquoten und beliebigen Kapitalentnahmen zur Zeit auch 4% p.a. anvisieren … das läppert sich dann schon im Laufe der Jahre … und alles mit Einlagen-Garantie & Grundverzinsungsgarantie & Überschußbeteiligung und ohne die nur für langfristige Planziele positiven Kursschwankungen der Aktiensparpläne …

Immer noch Fragen offen … vielleicht sollte man dann vielleicht doch einfach mal einen Profi direkt  kontaktieren?

Lizenz: Baufinanzierungsvermittlung / § 34i GewO / D-W-157-KI3X-84

Rundum-Service vom Profi-Team für den/die Bauherren/in

0170 – 4171122

Email: servicezentrum@mail.de

Fax:  03222-1096530

www.schmidtchen.services

… und bitte nicht vergessen … prüfen Sie, ob Sie Anspruch auf Baukindergeld haben …

Unsere Timeline ist unsere Referenz zum Thema Kompetenz & Wissen